18.12.2015, von R.Szczuka

Vorzeitige Bescherung für den Zittauer Ortsverband

Der leere Platz in der Kraftfahrzeughalle ist nun endlich wieder belegt. Am Freitag den 18.12.2015 konnte der OV Zittau seinen neuen LKW-Ladebordwand für die Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen in Empfang nehmen. Um 05:00 Uhr machten sich drei Zittauer Helfer auf dem weiten Weg nach Zahna/Elster. Dort wurde ihnen bei der Firma EMPL das neue Fahrzeug detailliert vorgestellt und sie erhielten eine umfassende Einweisung in die Besonderheiten bei der Bedienung.

von links ...

Nach 18 Monaten ohne dieser universellen Transportkomponente und glücklicherweise ohne Hochwassereinsatz steht dem Ortsverband nun wieder ein Fahrzeug für die umfangreiche Pumpenausstattung und das Zubehör zur Verfügung. Der Vorgänger wurde nach 28 Dienstjahren, 6 davon in der Fachgruppe WP des Zittauer Ortsverbandes, im Juli 2014 außer Betrieb genommen.  Im Unterschied zum Vorgänger mit 2 Sitzplätzen bietet der neue MAN TGM 18.290 Platz für bis zu 6 Helfer. Komplett ausgestattet mit digitaler Funktechnik, einem Ladungssicherungssatz und diversen Handlampen und Scheinwerfern ist der "Neue" sofort Einsatzbereit.
Es ist das mittlerweile 5. Neufahrzeug für das Zittauer THW. 1993 erhielt der Ortsverband einen Mercedes 508D mit Doppelkabine der als Zugtruppfahrzeug und für allgemeine Transportaufgaben zur Verfügung stand. Im Zuge der Umstrukturierung des THW in der zweiten Hälfte der neunziger Jahre wurde er an einen anderen Ortsverband abgegeben. Im Februar 2002 wurde der neue MTW des Zugtrupps, ein Mercedes Sprinter der noch heute seinen Dienst erfüllt, übergeben. Im Juni 2009 kam der neue GKW 1 vom Typ MAN 18.280 und im April 2010 ein neuer MTW OV auf Basis eines VW T5 mit verlängertem Radstand.

einige Technische Daten des neuen LKW LBW:
- Tragfähigkeit der Ladebordwand: 2t
- Hubraum: 6871 ccm
- Leistung: 290 PS
- Getriebe: 12-Gang Automatik
- Leergewicht: 8900kg
- zulässiges Gesamtgewicht: 18000kg

Hier Hier ein Bericht der Sächsischen Zeitung vom 24.12.2015

Weitere Informationen zum Fahrzeug.

Bilder: R.Szczuka


  • von links ...

  • von vorn ...

  • von rechts ...

  • von der Seite ...

  • er sieht einfach rundrum gut aus.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: